Script TVC //
Next Generation Dreamcars

Ein Imagefilm zur Lunchkampagne der neuen Mercedes-Benz X-Klasse. Eine Alternative Route. 

Wir sehen Vater und Sohn im Pick-up auf einer einsamen Route mitten durchs Nirgendwo fahren. 
Ein roter Sportwagen überholt die beiden und der Junge gerät ins Schwärmen: „So ein Auto will ich später auch mal fahren… Weißt du? Eins, dass schön schnurrt, und wenn es auf dich zurast, du nicht anders kannst als hinzustarren und dann, fährt es in Slow-Motion durch die Kurve – auf und davon“


Im selben Moment, wie der Junge anfängt sein Traumauto zu beschreiben, fängt die Kamera den Pick-up in genau diesen Szenarien ein: Der Pick-up rast mit seiner monströsen Schnauze und sanften Gebrüll Richtung Zuschauer. In letzter Sekunde weicht die Kamera dem Pick-up und zeigt ihn in Slow-Motion davon fahren.


-Cut-


Der Zuschauer, damit ist die Kamera gemeint, schwebt auf der Rückbank. Der Junge stellt nochmal klar: „Aber vor allem muss es schnell sein.“
Daraufhin legt der Vater den nächsten Gang ein und tritt das Gaspedal einmal durch.

Den Zuschauer(die Kamera) katapultiert die Schubkraft durch die Heckscheibe und über die Ladefläche hinaus. Von weitem hören wir den Jungen seinen Vater herausfordern: „Schneller, schneller als der Sportwagen dort vorne.“
Der Vater zögert nur kurz, nimmt die Herausforderung an und lenkt vom Asphalt querfeldein durch die rote Sandwüste.

Die Kamera nimmt geschwind Fahrt auf und verfolgt das Ereignis.

Den Pick-up führt es buchstäblich über Stock und Stein. Der Zuschauer wird nun Zeuge, wie der Pick-up auf einen Hügel zufährt, als nehme er Anlauf, um am Zenit durch einen Feuerreif zu springen. In diesem Fall durch die Sonne. Der Pick-up wird schneller und die Sonne kommt näher.


-Cut-


Begeistert, wie befangen blickt der Junge dem Aufstieg entgegen. Und der Zuschauer dem Jungen dabei ins Gesicht.


-Cut-


Der Pick-up fliegt über die Kuppe – der Sonne entgegen. 

Eine schwarze Blende mit zwei Textzeilen erscheint:

The Next Generation Dreamcars.
The all-new performance Pick-up by Mercedes-Benz.


-Cut-


In einer letzten Szene sieht der Zuschauer Pick-up und Sportauto auf ein Ortsschild zufahren. Den Pick-up führt es über die Sandwüste, den Sportwagen über den Asphalt. Um zwei Autolängen erreicht der Pick-up das Ziel als Erster.

Eine schwarze Blende überzieht den Bildschirm, der Mercedes-Benz Stern erscheint und eine kräftige Stimme hallt durch den Raum:„Mercedes-Benz. The best or nothing.“
 

©
All Copyrights reserved